Raupe Nimmersatt

Die kleine Raupe Nimmersatt

Am 6. Juni waren unsere Minimäuse und Minis mit ihren Eltern vom Offenen Ganztag der St. Petrus Grundschule nachmittags zu einer kleinen Theatervorführung: „Die kleine Raupe Nimmersatt!“ eingeladen. Die Erstklässler des Offenen Ganztages hatten eigens für die Kindergartenkinder dieses Stück eingeübt, Lieder gelernt und Kulissen gestaltet. Wochenlanges Üben war erforderlich und so waren die kleinen Darsteller sehr aufgeregt bis der Vorhang fiel. Mit großen Augen und voller Spannung verfolgten unsere Kinder die Geschichte der kleinen Raupe und staunten nicht schlecht, als aus der kleinen Raupe ein wunderschöner Schmetterling wurde.

Nach dieser wunderbaren Aufführung fand noch ein Picknick mit Muffins und kühlen Getränken auf der Wiese hinter der Schule statt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Verantwortlichen des Offenen Ganztags für diese tolle Aktion.